en tte

DER LEGENDÄRE MONAT MAI AN DER FRANZÖSISCHEN RIVIERA

 
 

Artikel Nr. 1 – veröffentlicht in Paris Marais

DER LEGENDÄRE MONAT MAI AN DER FRANZÖSISCHEN RIVIERA
mit dem Großen Preis von Monaco, dem Filmfestival in Cannes
UND … einem einzigartigen Französisch-Intensivkurs

Namhafte Events, die Menschen aus der ganzen Welt anziehen, machen den Mai an der Französischen Riviera zu einem besonders reizvollen Monat. Warum kombinieren Sie diese prickelnde Atmosphäre am Mittelmeer nicht mit dem ebenso aufregenden Erlebnis eines einmaligen französischen Sprachkurses am Institut de Français im charmanten Hafenstädtchen Villefranche-sur-Mer zwischen Nizza und Monaco?

Dieser Französisch-Intensivkurs umfasst 8 ½ Unterrichtsstunden pro Tag an 5 Tagen pro Woche über 2 bis 4 Wochen; Ziel ist, die französische Sprache innerhalb kürzester Zeit so gut wie möglich sprechen zu lernen.

Die beste Möglichkeit ist, vollständig in die französische Sprache und Kultur an einem Ort einzutauchen, wo nur Französisch gesprochen wird. Bei uns erwartet Sie ein vielfältiges Sprachlernprogramm, das grundlegende systematische Übungen (in Klassenräumen mit audiovisueller Technik und im Sprachlabor) mit verschiedenen praktischen Aktivitäten kombiniert, bei denen jeder das Vokabular für die Situationen des täglichen Lebens anwenden kann.

Französischunterricht am Institut de Français in Frankreich steht für ein abwechslungsreiches, umfassendes Programm, bei dem während der 8 ½ Unterrichtsstunden pro Tag vor allem Wert auf die mündliche Ausdrucksfähigkeit gelegt wird.

Die Ergebnisse sind so beeindruckend, dass einige Teilnehmer 3, 4 oder sogar 5 Mal (der Rekord liegt bei 11 Mal) wiederkommen, um alle 8 Niveaus zu absolvieren und die Beziehungen zu pflegen, die sich mit faszinierenden Menschen aus der ganzen Welt geknüpft haben.

Die Vielfalt der Teilnehmer ist kaum zu übertreffen: ein Modedesigner aus Mexiko und eine Stewardess aus Norwegen diskutieren – natürlich „auf Französisch“ – mit einem Zeitungsverleger aus Irland, einem Finanzconsultant aus England, einem Schriftsteller aus Südafrika oder einem neuseeländischen Vertreter des Roten Kreuzes. Und beim Mittagessen reichen Sie vielleicht sogar einen Teller „Coq au vin“ an …. Lord Eden weiter!

Hinzu kommen abendliche Veranstaltungen mit den Kursleitern, wie zum Beispiel Theater-, Opern- oder Restaurantbesuche in Gesellschaft interessanter Menschen – einen ganzen Monat lang werden Sie in jeder Hinsicht bereichernde Erfahrungen machen!

Um Ihren Aufenthalt kulturell abzurunden, bietet die Côte d’Azur fast jeden Monat (Juli und August sind die heißesten Monate und ziehen zahlreiche Touristen an) ungewöhnliche Events und Unterhaltung. Hier nur einige interessante Beispiele:

  • Formel 1 – der Große Preis von Monaco –23. – 24. Mai (Samstag und Sonntag)
  • das Filmfestival in Cannes – 13. – 24. Mai (abends oder an den Wochenenden).
  • der berühmte Karneval von Nizza, Februar – März
  • das Internationale Zirkusfestival von Monte Carlo, Anfang Februar
  • das Parfummuseum in Grasse, Dezember – März sowie Führungen beim Parfumhersteller Molinard
  • die Skigebiete (90 Minuten von Nizza entfernt) Auron, Isola 2000, Saint Dalmas.
Clear hier klicken

Villefranche-sur-Mer 7 °C
16. Dezember, 2017