en tte
location

Lage

Das Institut de Français befindet sich in Villefranche an der sonnigen französischen Riviera. Es ist in einer eleganten provençalischen Villa untergebracht, die oberhalb des Hafens liegt. Man hat von dort einen herrlichen Blick auf die Bucht von Villefranche und das Cap Ferrat. Die gesamte Côte d’Azur – unvergleichlich in ihrer Schönheit, mit ihren malerischen Orten, in denen buntes pulsierendes Treiben herrscht – liegt in greifbarer Nähe. Nizza ist nur 4 km entfernt, Cannes und Monte-Carlo nur wenig weiter.

Villefranche

Villefranche ist eine malerische Hafenstadt in unmittelbarer Nähe von Nizza. Es liegt an einer der schönsten Buchten der Riviera und ist besonders beliebt bei Seglern, Künstlern und Touristen. Rund um die Altstadt liegen die von Jean Cocteau dekorierte Kapelle, eine Zitadelle aus dem 15. Jahrhundert, das Ozeanografische Institut, der Segel- und Yachtklub sowie viele hübsche, kleine Restaurants. Villefranche bietet Schönheit, Atmosphäre und Charme, die diesen Ort in der Tat zu einem der herausragendsten an der französischen Riviera machen.

Villefranche Hafen

Villefranche Hafen

Plan von der Gegend

Map of the surrounding area

Verkehrsverbindungen

Linienbusse verkehren alle 15/20 Minuten entlang der Küste von Villefranche nach Nizza, Cannes und Monte-Carlo. Nizza hat einen internationalen Flughafen mit Verbindungen zu den wichtigsten Städten Europas und der ganzen Welt. Ein Taxi vom Flughafen nach Villefranche sollte nicht mehr als 80 – 100 € kosten. Ein Bus fährt vom Flughafen bis zum Busbahnhof in Nizza. Von dort aus kann man einen anderen Bus nach Villefranche nehmen. Die Haltestelle “Place de l’Octroi” in Villefranche liegt dem Institut am nächsten. Es gibt direkte Schnellzugverbindungen von Nizza in andere Städte an der Cote d’Azur sowie nach Paris.

Mostly Cloudy hier klicken

Villefranche-sur-Mer 5 °C
18. Dezember, 2017